Globe Spotting

Themendienst

Reportagen & Analysen

Die Themen auf Globe-spotting ...

.... ergeben sich aus meiner Arbeit in den vergangenen Jahren. Zahlreiche Artikel, Reportagen und Analysen zu einem breiten Spektrum von Sachgebieten, Ländern und Problemen sind entstanden, die jedoch immer wieder um ähnliche Themen kreisen:

+ um die Landwirtschaft, mit besonderem Schwerpunkt auf Afrika und die Neue Grüne Revolution, zum anderen um die kleinbäuerlichen Alternativen, die mehr und mehr an Bedeutung für eine Lösung der Agrarkrise gewinnen,

+ um die Weltbank, vor allem um ihre Rolle im Agrar- und Wasserbereich und in der Umweltpolitik,

+ um aktuelle Entwicklungen inChina, insbesondere um die Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Regionen,

+ um die Wasserfrage, wobei die Privatisierungspolitik, Institutionen wie die Weltbank und sogenannte Public-Private Partnerships im Vordergrund stehen, aber auch vielversprechende Versuche, eine Wasserversorgung zu verteidigen, die öffentlich kontrolliert ist und sich an den Bedürfnissen der Menschen ausrichtet,

+ schließlich um dieFleisch- und Fischindustrie. die zunehmend an Bedeutung gewinnt, was sich zunächst in einem SPECIAL:Ware Fleisch, jetzt in einem eigenen Themenschwerpunkt niederschlägt.

SPECIALSwie zum Beispiel zu Public Private Partnership, zu Land grabbing, zur Wasserpolitik oder zu Ware Fleisch behandeln aktuelle Ereignisse und Debatten.

Die Reportagen, Berichte und Analysen werden fortlaufend ergänzt. Darüber hinaus werden weitere Publikationen vorgestellt. Ein Who's Who? zu Organisationen, die zum jeweiligen Schwerpunkt arbeiten, rundet jeden Themenblock ab.

Dazu kommen aktuelle Nachrichten und Veranstaltungshinweise sowie Kommentare und Gastbeiträge im Blog. Sie konzentrieren sich auf die Schwerpunkte, beschränken sich aber nicht darauf, sondern lenken den Blick auch auf andere Ereignisse, Entscheidungen oder Entwicklungen weltweit, die zum Verständnis beitragen und weitere Hintergründe und Rahmenbedingungen verdeutlichen. Deshalb beteiligt sich globe-spotting.de auch am Portal agrardebatte.de.