Globe Spotting

Themendienst

Reportagen & Analysen

 

Globe-spotting-SPECIALS

 

Zu aktuellen Ereignissen oder Debatten werden Texte, Nachrichten, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zusammengestellt. Diese SPECIALS laufen in der Regel über einen begrenzten Zeitraum, bleiben aber auf der Website.

Das neueste SPECIAL 'Public Private Partnership' greift eine altes Thema auf (Siehe: Publikationen), das angesichts des zunehmenden Einflusses von Unternehmen auf die Entwicklungsagenden und -institutionen neue Aktualität und zunehmende Bedeutung bekommen hat.

Das SPECIAL 'Reis für Afrika', begonnen im November 2013, bietet Informationen und Hinweise auf Literatur und Akteure rund um die Rolle von Reis für die bäuerliche Landwirtschaft, die Ernährungssicherheit und die 'Neue Grüne Revolution' in Afrika.

Das SPECIAL Land grabbing , eingerichtet im Oktober 2010, befasst sich mit den kommerziellen Investitionen in und Spekulationen mit Land und Landwirtschaft, wobei der Schwerpunkt auf Afrika liegt.

Das SPECIAL zum World Water Forum im März 2012 in Marseille umfasst den Zeitraum von August 2011 bis April 2012. Internationale Wasserthemen, besonders Aspekte wie Privatisierung und Öffentlich-Private Partnerschaften (PPP) werden natürlich auch weiterhin auf der Seite "Wasserpolitik" verfolgt.

Vom Mai 2010 bis April 2011 wurden in einem SPECIAL "Ware Fleisch" Texte und Informationen rund um die Tierhaltung zusammengefasst. Erweitert um die Fischindustrie wird das Thema auf der Seite "Fish&Ribs" weitergeführt.

Das erste SPECIAL beschäftigte sich mit dem World Summit on Food Security,ausgerichtet von der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO im November 2009 in Rom.